Detailberatung (KfW) - endali.de

Eckpunkte der Detailberatung (KfW)


Zielgruppe:
Rechtlich sebständige Unternehmen KMU
unter  250 MA, unter 50 Mio. €  Umsatz oder unter 43 Mio.€ Bilanzsumme


Konditionen:
Zuschuss 60%, max. förderfähiger Tagessatz 800 EUR (480 EUR)
max. Bemessungsgrundlage 8.000 EUR
max. 10 Beratertage in einem Zeitraum von 8 Monaten


Umsetzung:
Möglich in oder ohne Kombination mit Initialberatung
Pflichtangabe zur energetischen Ausgangssituation
Dokumentation in standardisiertem Abschlussbericht
Prüfung durch Regionalpartner, Auszahlung durch die KfW


Inhalte Detailberatung


Bearbeitung von Detailbereichen, die in der Initialberatung als
besonders wichtig eingestuft wurden
  • Analyse der Bereiche mit größten energetischen Schwachstellen
  • umfangreiche Messungen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Ausarbeitung konkreter Energieeffizienzmaßnahmen
  • umfassender schriftlicher Abschlussbericht

Vertrag Detailberatung
Bericht Detailberatung